Cocktailglas mit Giftkammer

Aus Shadowrun Team Badisch-Pfalz 2063
Wechseln zu: Navigation, Suche

Es ist nun mal eine Tatsache das Mensche gerne mal etwas trinken. Genau diesen Umstand macht sich diese Erfindung zu nutze. Im Sockel das Glases befindet sich eine kleine Kammer für eine Dosis die durch eine Membrane vom Inhalt getrennt ist. Durch 2 - 3 kleine Schläge gegen den Boden gelangt der Inhalt der Kammer ins Glas. Selbst mit einem Vorkoster kann man damit jemanden erledigen. Das Glas gibt es in allen Größen und Formen. Der Preis je nach Art zwischen 150 bis 400 Nu.