Thompson A1

Aus Shadowrun Team Badisch-Pfalz 2063
Wechseln zu: Navigation, Suche
Thompson Geige.jpg


Die Thompson A1 wurde von der Firma Colt in den 2020er neu aufgelegt, um an die alten "guten" Zeiten in Chicago zu erinnern. Natürlich wurde diese Maschinenpistole nach den neuesten Stand der Technik entwickelt bei gleichem klassischem Design. Der Preis dieser Maschinenpistole ist ziemlich hoch; dafür bekommt man eine gute "Chicago typewriter" mit automatischem Modus, Schulterstütze und Vordergriff. Intern wurde am Verschluss gebastelt, um den Rückstoß zu minimieren; Rückstoßkompensation [2] und schwerer Lauf. Diese MP ist zerlegbar und passt im zerlegten Zustand in einen Geigenkoffer (1000Nü). Sollte der 20er Streifen nicht reichen, gibt es für die A1 für 100Nü pro Stück ein Trommelmagazin mit 50 Schuss. Die Thompson kann nicht mit weiteren Modifikationen ausgestattet werden. Jeder, der Smart oder ein Fernrohr braucht, ist nicht stylisch genug für diese Kanone und kann sich gleich eine andere Waffe holen!

Model Typ Tarn Muni Modi Schaden Gewicht Verfügbarkeit Preis SI Legalität RS
A1 MP 2 20(S) HM/SM/AM 6M 4kg 10/11 Tage 3000 3 3-H 5